Das neue Album „Surreal days“ des Thea Florea Quartetts wird in Kürze bei Bellaphon Records erscheinen

Es präsentiert Original-Kompositionen im Contemporary Jazz Stil der Bandmitglieder Thea Florea und Bernd Stoll sowie eine Cover- Version von Alan Pasqua’s „Proto Cosmos“.

„Surreal Days“ kann als eine Weiterentwicklung des Quartetts, zu einem vielseitigeren Sound und höchst ausgereiften Grupenimprovisationen hin, gesehen werden und präsentiert komplexe, dennoch melodische Kompositionen, gepaart mit einer Mischung unterschiedlicher Grooves and Styles.

Share:
© 2019. Thea Florea. All Rights Reserved